Ausschreibung Reitertag 2019

Hier als PDF Format zum Ausdrucken

Ausschreibung und Zeiteinteilung zum Reitertag

mit Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen und anschließender Tombola

in Bönen-Hacheney am 06.04.2019

WBO-Veranstaltung

Reitgemeinschaft Bönen-Hacheney e.V.

Bönen, Heidestrasse 2, 59199 Bönen

Nennungen an: Simone Kiesenberg; Königstraße 24; 59427 Unna oder unter

http://www.rgbh.de/nennung-reitertag.html

Nennungen bitte bis: 28.03.2019

Teilnahmeberechtigung:

WB Nr. 1 – 9 für Stamm-Mitglieder der dem KRV Unna-Hamm angeschlossenen RV.

Für die Ortsmeisterschaften sind alle Mitglieder die der Reitgemeinschaft

Bönen-Hacheney, Nordbögge –Lerche und Reitverein Bönen angehören,

oder ihren Wohnsitz in der Gemeinde Bönen nachweisen, startberechtigt.

Der Veranstalter behält sich vor zu spät eingereichte Nennungen abzulehnen.

 

Prüfung-Nr.    Beginn           Wettbewerb

1.       08:30 Uhr       Dressur WB (E3)           (E.)

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2013 u.ält., LK 0, 7, 6,

Je TN 2 Startplätze. Ausr. WB 245 . Richtv. WB 245

Aufgabe: E3

Einsatz: 5,00 Euro                                          Startfolge: U

2.  09:15 Uhr       Dressur WB (A3)           (E.)

1. Wertungswettbewerb für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrg. 2010 u. ält., LK 6 und besser.,

Je TN 2 Startplätze. Ausr.analog WB 244. Richtv. Analog WB 244

Aufgabe: A3 (Aufgabenheft 2018)

Einsatz: 5,00 Euro                                          Startfolge: G

3. 10:15 Uhr   Dressur WB (E1)         (E.) 

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer erlaubt. Hilfszügel erlaubt

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrg. 2013 u.ält., LK 0 und 7

Je TN 1 Startplatz. Ausr. WB 244. Richtv. WB 244

Einsatz: 5,00 Euro                                          Startfolge: Q

4. 11:00 Uhr       Reiter-WB Schritt – Trab - Galopp            (E.)    

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Je Pferd/Pony 2 Teilnehmer erlaubt.

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2013 u.ält., LK 0 und 7

die nicht in WB-Nr.: 1 starten. Je

TN 1 Startplatz. Ausr. WB 234 Richtv. WB 234

Einsatz: 5,00 Euro                                             Startfolge: C


 

5.  11:45 Uhr    Dressur WB (A**-Niveau, A10)           (E.)

2. Wertungswettbewerb für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrg. 2010 u. ält., LK 6 und besser.,

Je TN 2 Startplätze. Ausr.analog WB 244. Richtv. Analog WB 244

Aufgabe: A10 (Aufgabenheft 2018)

Es starten die max. 8 Wertungsbesten aus Prüfung Nr. 2. Die Prüfung muss im Vorfeld genannt werden, Einsatz fällig bei Start.

Einsatz: 5,00 Euro                                          Startfolge: M


 

MITTAGSPAUSE

 

6. 13:30 Uhr       Springreiterwettbewerb           (E. )

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2011 u.ält., LK 0 u. 7.

starten. Je Teilnehmer 1 Startplatz

Ausr. WB 261. Richtv. WB 261

Einsatz: 5,00 Euro                           Startfolge: W

 

7.   14:15 Uhr       Stilspring WB ohne Erlaubte Zeit (EZ) (E-Niveau) (E.)

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2011 u. ält., LK 0, 7, 6,

Je Teilnehmer 2 Startplätze.

Ausr. WB 265. Richtv. WB 265;

Anforderungen: max. Hindernishöhe/-weite 80 cm.

Einsatz: 5,00 Euro                              Startfolge: I

8.   15:15 Uhr      Stilspring WB ohne Erlaubte Zeit (EZ) (A*-Niveau) (E.)

 1. Wertungswettbewerb für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen

Pferde/Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2011 u. ält., LK 6 und besser,

Je Teilnehmer 2 Startplätze.

Ausr. Analog WB 265. Richtv. Analog WB 265,

 jedoch mit nachfolgenden Anforderungen:

max. Hindernishöhe/-weite 95 cm.

Einsatz: 5,00 Euro                                Startfolge: S

9. 17:00 Uhr       Standard-Spring WB mit Stechen (A**-Niveau)      (E.)

2. Wertungswettbewerb für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen

Pferde/Ponys: 5j. und älter.

Teilnehmer: Alle Alterskl., Jahrgang 2010 u. ält., LK 6 und besser.

Je Teilnehmer 2 Startplätze.

Ausr. analog WB 266. Richtv. analog WB 266,

jedoch mit nachfolgenden Änderungen / Ergänzungen:

alle Strafpunktfreien Paare (Teilnehmer/Pferde)

reiten ein einmaliges Stechen über einen verkürzten Parcours

nach Strafpunkten und Zeit. max. Hindernishöhe/-weite 105cm.

Einsatz: 5,00 Euro                               Startfolge: E

Besondere Bestimmungen:

Die Platzierungen finden im Anschluss der jeweiligen Wettbewerbe statt.

Alle Wettbewerbe finden in der Reithalle (20m. x 40m.) statt.

Der Veranstalter behält sich vor bei gutem Wetter die Springprüfungen draußen durchzuführen.

Nenngelder sind den Nennungen beizufügen. Es wird nach Starterliste gestartet.

Meldeschluss ist 1 Stunde vor Wettbewerbsbeginn.

Wettbewerb Nr. 2, 5, 8 und 9: Wertungswettbewerb für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen

Die o. g. Wettbewerbe sind jeweils Wertungsprüfungen für die Ortsmeisterschaft der Gemeinde Bönen. Gewertet werden Teilnehmer die auf dem WBO-Turnier in Bönen-Hacheney starten.

Auswertung Ortsmeisterschaft: Bei Punktgleichheit zählt das bessere Gesamtergebnis.

Die Siegerehrung der Ortsmeister findet ohne Pferd am Schluss der Veranstaltung statt.

Die Siegerehrung der Ortsmeister findet ohne Pferd am Schluss der Veranstaltung statt, anschließend losen wir die Gewinner der Tombola.

Hier sind alle Teilnehmer der Ortsmeisterschaft die an beiden Prüfungen teilnehmen in der Auslosung, egal ob gewonnen oder letzter, alle Teilnehmer sind automatisch teilnahmeberechtigt.

Die Preise werden nur an anwesenden Personen ausgegeben.

Es sind 130€ im Pott:

Aufteilung:

50€, 30€, 20€, 10€, 10€, 10€.

 

Turnierleitung: Sabine Kroll

Richter: Katrin Grothmann

Die Breitensportliche Veranstaltung am 06.04.2019 in Bönen-Hacheney  ist genehmigt.  

Münster i.W. am 25.02.2019